Immer gut geschützt: optimale Arbeitskleidung für jeden Heimwerker

© Fotolia, Wellnhofer Designs, Nr. 128527697

© Fotolia, Wellnhofer Designs, Nr. 128527697

Das Garagentor ist kaputt gegangen oder in den Garten kommt ein neues Gartenhaus – jeder Heimwerker verbessert und repariert ab und zu alles, was gerade ansteht. Neben geeignetem Werkzeug benötigt jeder „Bastler“ auch die passende Kleidung, damit er jegliche Gefahren auf der Heim-Baustelle oder in der eigenen Werkstatt vermeidet – vor allem, wenn es um den Umgang mit elektrischen Geräten wie Bohr- oder Schleifmaschine geht. Lesen Sie, was jeder Heimwerker in seinem Kleiderschrank unbedingt haben sollte.

Arbeitskleidung ist ein Muss – nicht nur bei Profis

Die meisten von uns glauben, dass Arbeitsschutz und Arbeitssicherheit zu Hause oder auf dem Grundstück nicht so wichtig sind. Die Überzeugung, dass es Arbeitskleidung nur als Berufsbekleidung gibt, ist falsch. Vielen Heimwerkern ist leider nicht bewusst, dass unachtsames Heimwerken Gesundheit und manchmal auch das Leben gefährden kann. Natürlich hängt es vom Umfang der Arbeiten ab, welche Schutzbekleidung überhaupt in Frage kommt. Bei einfachsten Arbeiten, wie Befestigung eines Nagels an der Wand, ist die Verletzungsgefahr nicht so groß, wie z.B. beim Bau eines Vordaches, bei dem man in einer bestimmten Höhe anpackt.

Die richtige Schutzkleidung = mehr Sicherheit und Komfort bei der Arbeit

Quetschungen, Sturz- und Schnittwunden – davor kann sich jeder Heimwerker gut schützen. Je nachdem, was Sie in Ihrer Freizeit gerne reparieren oder renovieren, müssen Sie dementsprechend gekleidet sein. Als Standard-Arbeits-Bekleidung zählen auf jeden Fall:

  • Arbeitshose (z.B. Latzhose)
  • Arbeitspullover
  • Arbeitsschutzschuhe
  • Handschuhe
  • Arbeitsjacke

Dies und vieles mehr finden Sie sowohl im Baumarkt als auch bei unterschiedlichen Arbeitskleidung – Händlern online, wie z.B. bei Skillers.

Arbeitsschutzhose

Eine Arbeitshose sollte in erster Linie bequem, reißfest und strapazierfähig sein. Arbeitshosen sind deswegen meistens mit

  • Schlaufen für diverse Werkzeuge
  • praktischen, großen Taschen
  • verstärkten Bereichen am Gesäß

ausgestattet.

Solche Hosen sind zudem leicht zu reinigen und perfekt geeignet beim Fliesen verlegen, Malen, Tapezieren und anderen handwerklichen Arbeiten.

Arbeitspullis

Arbeitspullover sind eine gute Wahl, wenn Sie bei kälteren Temperaturen unter freiem Himmel arbeiten. Verstärkte Ellenbogen sowie strapazierfähiger Stoff erhöhen den Tragekomfort und machen jede Tätigkeit draußen angenehmer.

Arbeitsschutzschuhe

Sicherheitsschuhe gibt es in verschiedenen Sicherheitsklassen und für verschiedene Zwecke. Die meisten Arbeitsschuhe sind wasserfest und verfügen über eine Kunststoff- oder Stahlkappe – ganz praktisch, wenn etwas versehentlich aus den Händen auf den Fuß rutscht.

Handschuhe

Bei der Arbeit mit Maschinen, Chemikalien oder schweren Gegenständen sind hochwertige Arbeitshandschuhe notwendig. Die Materialien von Handschuhen sind auf bestimmte Arbeitsbereiche abgestimmt, so dass Sie immer den passenden Handschuh finden.

Arbeitsjacke

Eine gute Arbeitsjacke bietet eine uneingeschränkte Bewegungsfreiheit, welche beim Heimwerken nötig ist. Damit man sich in einer Arbeitsjacke überhaupt wohl fühlt, verfügen viele Jacken über ein ausgeklügeltes Taschenkonzept und ein intelligentes Luftsystem. Sie sind zudem wasser- und winddicht. Solche Details führen dazu, dass sich Arbeitsjacken jeder Bewegung optimal anpassen.

Atemschutz, Gehörschutz und Co. – nur bei speziellen Arbeiten obligatorisch

© Fotolia, Dron, Nr. 11093361

© Fotolia, Dron, Nr. 11093361

Viele Heimwerker vergessen, dass Streichen, Auto lackieren oder sogar Arbeiten mit Kettensäge im Garten einer speziellen Ausrüstung bedürfen. Diese beugt nicht nur eventuellen Verletzungen vor, sondern reduziert auch die körperliche Belastung des Heimwerkers. Aus diesem Grund scheuen Sie sich nicht:

  • Atemschutz
  • Schutzbrille
  • Schutzoverall
  • Schutzhelm

zu tragen.

Eine Arbeitskleidung unterstützt jeden Heimwerker bei der Arbeit und steht für sicheres und bequemes Heimwerken. Auch zu Hause oder in der Garage geht Sicherheit immer vor!

Twitter Digg Delicious Stumbleupon Technorati Facebook Email

Noch keine Kommentare... Schreibe doch eine Antwort!